Wer einen Garten hat wird nie wirklich fertig. Neben dem regelmäßigen Rasenmähen, dem Wildkräuterzupfen, Bäume und Büsche schneiden, Verblühtes entfernen usw. gibt es die so genannten Gartenprojekte, die ins Auge gefasst werden und auf Verwirklichung bzw. Umsetzung warten. Und von diesen Projekten haben wir noch einige auf Lager. Für dieses Jahr haben wir uns auch wieder einiges vorgenommen:

  1. Gartenhäuschen pflastern
    Erste Bilder
  2. Umgestaltung des Vorgartens
  3. Weiterbau der Ruine
  4. Bau eines geschützten Sitzplatzes